Haben unsere Kinder noch genug Zeit zum Spielen?

Neues Video: Dagmar Neubronner antwortet Jennifer Hein, Erzieherin und Mitarbeiterin der Stiftung  www.fuerkinder.org. Schon Kleinstkinder werden heute nicht mehr dem „unstrukturierten freien Spielen“ überlassen, sondern mit Lernprogrammen und strukturierten Spielen eingedeckt. Das Ziel ist, ihre Problemlösungsfähigkeit zu entwickeln – aber geht das so?