GEZ/Beitragsservice-Boykott

Nachdem ich den Leitfaden von Marco Fredrich zum Boykott des Beitragsservice der Rundfunkanstalten befolgt und mich mehrmals von ihm habe beraten lassen (siehe meine Videos dazu auf youtube), habe ich jetzt schon monatelang nichts mehr vom Beitragservice gehört. Das ist fein, aber ich habe heute trotzdem beschlossen, mich für die Sammelklage zu registrieren.

Der oberlehrerhafte Ermahnungsstil mit genervtem Unterton auf der Seite ist leider etwas abschreckend, dahinter scheint aber viel Kompetenz, Sachverstand und Strukturiertheit zu stehen, was für ein solches Projekt ja erforderlich ist.
Und dass jemand, der sich in dieser Art fürs Gemeinwohl einsetzt, immer wieder sehr frustriert ist von der Oberflächlichkeit, Unselbstständigkeit und Konsumentenmentalität vieler Zeitgenossen – das verstehe ich bestens, spätestens seit ich mal (erfolgreich) eine freie Schule gegründet habe. 🙂
Hier noch die Links zu meinen diesbezüglichen Videos, wen’s interessiert.
9. Februar 2016:

zurück
(seitdem hab ich keine Post mehr bekommen)
14.12. 2015: https://youtu.be/hJ9KpL2wZwc
31.7.2015: https://youtu.be/18FLUpaweGs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.